Pikante Dinkelpalatschinken

by Dani

Gemüseauflauf

Rezept drucken
Portionen: 4 Zeitaufwand:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

ZUTATEN

Palatschinken:

  • 1/4 l Milch
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Rapsöl

Füllung:

  • 250 g Mangold
  • 1 Zwiebel
  • ca. 250 g Cocktailtomaten
  • 1 Feta
  • 1 Becher Creme Fraiche
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Olivenöl

SO WIRD'S GEMACHT

  1. Zuerst die Füllung zubereiten. Dafür Mangold waschen und in feine Streifen schneiden. Tomaten ebenfalls waschen und vierteln. Zwiebel schälen und klein hacken. Feta klein würfeln.
  2. In einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Zwiebel darin glasig anbraten. Mangold dazugeben und zusammenfallen lassen. Dann die Tomaten dazugeben und ca. 10 bis 15 Minuten dünsten. Zum Schluss den Feta untermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig abschmecken. Warm halten.
  3. Den Knoblauch schälen und zum Creme Fraiche hineinpressen. Salzen und glattrühren. Beiseite stellen.
  4. Für die Palatschinken die Eier mit der Milch verquirlen. Mehl, Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazugeben und glattrühren.
  5. Eine Pfanne erhitzen und ein paar Tropfen Öl hineingeben. Mit einem Schöpfer etwas Teig hineingeben und eine Palatschinke herausbacken. So alle Palatschinken herstellen.
  6. Die fertigen Palatschinken mit Creme Fraiche einstreichen, die Füllung draufgeben und einrollen. Genießen!

ANMERKUNGEN von der GAUMENSPIELEREI

Die Füllung kann natürlich auch mit Spinat statt mit Mangold zubereitet werden.

Das könnte dir auch gefallen