Rote Rüben Brownie im Glas

by Dani

Pikante Galette mit Mangold

Rezept drucken
Portionen: 6-8 Gläser (je nach Größe) Zeitaufwand:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

ZUTATEN

  • 300 g rote Rüben (vorgekocht)
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 120 g Butter
  • 100 g brauner Zucker
  • 4 Eier
  • 70 g Weizenvollkornmehl
  • 70 g gemahlene Mandeln
  • 40 g Kakao
  • 1 TL Zimt
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

 

  • Butter zum Einfetten
  • Gläser

SO WIRD'S GEMACHT

  1. 150 g der Schokolade gemeinsam mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen und beiseite stellen zum Auskühlen.
  2. Die roten Rüben mit einem Pürierstab fein pürieren sodass keine Stückchen mehr drinnen sind.
  3. Mehl, Mandeln und Kakaopulver mit dem Backpulver, Zimt und einer Prise Salz vermischen.
  4. Die restliche Schokolade grob hacken.
  5. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  6. Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Nun abwechselnd die Mehlmischung, die roten Rüben und Schokolade untermischen. Zum Schluss die Schokostücke unterheben.
  7. Nun die Gläser mit Butter etwas einfetten. Diese dann zu ¾ mit dem Teig befüllen.
  8. Im Backofen ca. 20 bis 25 Minuten backen. Die Brownies sollen innen noch saftig sein.
  9. Die fertigen Brownies noch lauwarm mit z.B. mit frischen Beeren und Zimtobers servieren.

DAS REZEPT IST IN KOOPERATION MIT KOMMUNIKATION BURGENLAND ENTSTANDEN.

Das könnte dir auch gefallen