Spargel-Quinoa-Pfanne

by Dani

Spargel-Quinoa-Pfanne

Spargel-Quinoa-Pfanne Laibchen, Pfannengerichte & Co. Spargel-Quinoa-Pfanne European Rezept drucken
Portionen: 2 Zeitaufwand:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

ZUTATEN

100 g Quinoa

ca. 300 g grüner Spargel

3-4 Frühlingszwiebel

ca. 5 Stück getrocknete Tomaten

1 Packung Hallumi

Salz, Pfeffer

Olivenöl

 

SO WIRD'S GEMACHT

  1. Quinoa kalt abwaschen und mit ca. 1,5 facher Menge Wasser ca. 15 Minuten weich kochen.
  2. In der Zwischenzeit Spargel putzen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Frühlingszwiebel putzen und klein schneiden. Getrocknete Tomaten ebenfalls klein schneiden.
  4. Hallumi in Scheiben schneiden und in einer Pfanne in etwas Olivenöl beidseitig anbraten. Herausnehmen und in Würfel schneiden.
  5. In einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und den Spargel darin anbraten und dann dünsten bis er weich ist.
  6. Dann Quinoa, Hallumi-Würfel, Frühlingszwiebel und getrocknete Tomaten dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermischen und nochmal kurz anbraten.

Das könnte dir auch gefallen