Bowl mit Kohlrabigemüse und Karfiolreis

by Dani

Bowl mit Kohlrabigemüse und Karfiolreis

Bowl mit Kohlrabigemüse und Karfiolreis Laibchen, Pfannengerichte & Co. Bowl mit Kohlrabigemüse und Karfiolreis European Rezept drucken
Portionen: 2 Zeitaufwand:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

ZUTATEN

  • 350 g gemischtes Faschiertes
  • 1 Kohlrabi
  • 1 große Karotte
  • ca. 300 g Karfiol
  • 2 EL Sojasoße
  • 3 EL Naturjoghurt
  • 1 EL Sauerrahm
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Koriander frisch
  • etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Koriander, Chilipulver
  • Kokosöl
  • Butter

SO WIRD'S GEMACHT

  1. Zuerst Kohlrabi und Karotten schälen und in Würfel schneiden.
  2. Das Gemüse im Dampfgarer bissfest kochen (geht auch mit einem Dampfeinsatz im Kochtopf).
  3. In der Zwischenzeit den Karfiol waschen und putzen und in einem Multizerkleinerer fein hacken.
  4. In einer Pfanne etwas Kokosöl erhitzen und das Faschierte darin krümelig anbraten. Sojasoße dazugeben und mit etwas Salz (Sojasoße ist schon salzig), Pfeffer und Chilipulver würzen.
  5. In einer weiteren Pfanne ebenfalls etwas Kokosöl erhitzen und den gehackten Karfiol kurz anbraten. Dann mit etwas Wasser aufgießen, mit Kreuzkümmel, Koriander, Salz und Pfeffer würzen und einige Minuten dünsten.
  6. In der Zwischenzeit Joghurt mit Sauerrahm glattrühren. Koriander waschen und fein hacken. Die Hälfte davon zum Joghurt geben und vermischen. Eine Knoblauchzehe hineinpressen und mit Salz und etwas Zitronensaft abschmecken.
  7. Zum Schluss noch etwas Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse (Kohlrabi und Karotten) mit etwas Salz kurz schwenken.
  8. Dann alles in einer Schüssel nebeneinander anrichten, oben drauf das Korianderjoghurt geben und mit dem restlichen frischen Koriander bestreuen.

Das könnte dir auch gefallen