Strudel mit Faschiertem & Pak Choi

by Dani

Strudel mit Faschiertem & Pak Choi

Strudel mit Faschiertem & Pak Choi Quiche, Strudel & Co. Strudel mit Faschiertem & Pak Choi European Rezept drucken
Portionen: 4 Zeitaufwand:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

ZUTATEN

  • 1 Packung Blätterteig
  • 250 - 270 g Pak Choi oder ähnliches (z.B. Spinat oder Mangold)
  • 1 Würfel Feta
  • ca. 300 g gemischtes Faschiertes
  • 1 kleine Zwiebel
  • 5 Stück getrocknete Tomaten
  • Salz, Pfeffer, getrockneter Basilikum, Chilipulver
  • Rapsöl
  • 1 Ei (zum Bestreichen)
  • etwas Sesam (zum Bestreuen)

SO WIRD'S GEMACHT

  1. Den Pak Choi (oder anderes Gemüse) waschen und klein schneiden.
  2. Zwiebel schälen und auch klein hacken. Getrocknete Tomaten klein schneiden. 
  3. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Faschierte darin krümelig anbraten. Beiseite stellen.
  4. In einer weiteren größeren Pfanne etwas Öl erhitzen und zuerst die Zwiebeln darin glasig anbraten. Dann den Pak Choi (bzw. das Gemüse) dazugeben und kurz mitbraten. Evtl. einen Schuss Wasser dazugeben und kurz dünsten.
  5. Nun den Feta mit der Hand in eine Schüssel hineinbröseln, den gebratenen Pak Choi, das Faschierte, die getrockneten Tomaten sowie die Gewürze dazugeben und alles gut vermischen.
  6. Den Backofen auf 200 Grad Heißluft (220 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  7. Den Blätterteig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. Die Füllung darauf verteilen und den Blätterteig zu einem Strudel einschlagen. 
  8. Den Strudel mit verquirltem Ei bestreichen, mit Sesam bestreuen und im Backofen ca. 30 Minuten goldbraun backen. 

Das könnte dir auch gefallen